Leitlinien jglp ZH 27 Oktober 2018

1 Vorwort

Wer wir sind
Die Junge Grün­lib­erale Partei des Kan­tons Zürich ist eine pro­gres­sive, ökol­o­gis­che und lib­erale Partei. Wir vertreten eine inno­v­a­tive, wirtschafts­fre­undliche und zugle­ich umwelt- und sozialverträgliche Poli­tik. Die Jun­gen Grün­lib­eralen engagieren sich im Speziellen für Anliegen und poli­tis­che The­men der Jun­gen – wie beispiel­sweise für eine lib­erale Gesellschaft­sor­d­nung sowie eine nach­haltige Wirtschafts- und Umwelt­poli­tik.

Wofür wir ein­ste­hen

Nachhaltige Politik
Eine hohe Lebensqualität und eine intakte Umwelt sollen auch zukünftigen Generationen ermöglicht werden. Die Jungen Grünliberalen Zürich setzen sich ein für:

  • den Schutz von Umwelt und Natur.
  • den Wan­del hin zu erneuer­baren Energien und nach­haltiger Ressourcenwirtschaft.
  • eine aus­geglich­ene Finanzpoli­tik.
  • eine starke, sta­bile und nach­haltige Wirtschaft, die auch kom­menden Gen­er­a­tio­nen eine Lebens­grund­lage bietet.
  • eine zukun­ftsweisende Bil­dungs- und Forschungspoli­tik.
  • ein qual­i­ta­tiv hochste­hen­des Gesund­heitssys­tem, das bezahlbar und effizient ist.
  • soziale Sys­teme, die sowohl auf Sol­i­dar­ität als auch auf Eigen­ver­ant­wor­tung beruhen, um langfristig tragfähig zu bleiben.

Liberale Politik
Individuelle Freiheitsrechte sind für uns zentral. Die Jungen Grünliberalen Zürich setzen sich für eine liberale Gesellschafts- und Wirtschaftspolitik ein. Dazu gehören…

  • Schutz der Pri­vat­sphäre im dig­i­tal­en und physis­chen Raum.
  • die Ehe und das Adop­tion­srecht für alle.
  • eine lib­erale Dro­gen­poli­tik.
  • gute Rah­menbe­din­gun­gen für Unternehmen.
  • Frei­han­delsabkom­men, ins­beson­dere mit unseren eng­sten europäis­chen Part­nern.
  • eine lib­erale Migra­tionspoli­tik und die Per­so­n­en­freizügigkeit in Europa.

Pragmatische Politik
Die Jungen Grünliberalen Zürich politisieren sachbezogen, pragmatisch und möchten…

  • als unab­hängige Partei ide­ol­o­gisch geprägte Clichés über­winden.
  • zu ein­er vernün­fti­gen, zielführen­den und zukun­fts­gerichteten Poli­tik beitra­gen.

Soziale und humane Politik
Die Jungen Grünliberalen Zürich setzen sich ein für…

  • Anstand, Tol­er­anz und Respekt und dafür, dass Ras­sis­mus und Diskri­m­inierung in unser­er Gesellschaft keinen Platz haben.
  • einen Sozial­staat, der die Exis­tenz und grundle­gen­den Bedürfnisse aller Ein­wohn­er sichert.
  • nach­haltige Refor­men bei den Sozialver­sicherun­gen der Schweiz, damit diese auch zukün­fti­gen Gen­er­a­tio­nen erhal­ten bleiben.
  • den freien Zugang zu Bil­dung für alle — unab­hängig vom sozialen Sta­tus und Herkun­ft.

 

Wenn Sie die ganzen Leitlin­ien ein­se­hen möcht­en kön­nen Sie diese über den unten­ste­hen­den Link herun­ter­laden.

20181027_Leitlinien_jglp_ZH

Verwandte Projekte
X